IDAHOBIT 2020

Veröffentlicht am 15.05.2020 in Landespolitik

Im Vorfeld des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi und Transphobie (IDAHOBIT) hissen Ministerin Ursula Nonnemacher und Barbara Richstein, MdL,  die Regenbogenflagge im Innenhof des Landtags Brandenburg.


Zahlreiche Vertreter*innen der Community und Abgeordnete der demokratischen Fraktionen nahmen auch in diesem Jahr daran teil.

Unter der Schirmherrschaft der Landtagspräsidentin setzt das Brandenburgische Parlament seit vielen Jahren dieses klare Zeichen für Akzeptanz und Gleichstellung.